Juxrallye 2016

Am 24.07.2016 fand zum sechsten Mal seit 2006 die Juxrallye „Rund um Dortmund“ statt.

Die größte Herausforderung stellte in diesem Jahr für die Teams das sehr schöne aber auch sehr heiße Wetter dar. Die Strecke in Länge von ca. 80 Km führte die Teilnehmer von Hagen über Westhofen, Schwerte, Herdecke, Wetter-Wengern und Witten nach Dortmund-Hörde.

Bewegung auf Schusters Rappen in den historischen Kernen von Schwerte, Wengern und am Phoenixsee in Dortmund-Hörde rundeten das Thema Autofahren ab. Es wurde insofern zu einer kleinen Zeitreise durch die Geschichte dieser Orte.

Wer Theodor Fleitmann, Henriette Davidis, Herrmann Diedrich Piepenstock oder einfach nur „Horst“ waren und was sie taten hatten die Teams u.a. zu erkunden. Die zahlreichen Fragen, Such- und Rechen- oder sogar Messaufgaben ließen die Hitze vergessen. Mit viel Enthusiasmus meisterten die Teilnehmer den Tag, der -wie es sich gehört- mit einem Essen im Biergarten und anschließender Siegerehrung ausklang. Den Pokal und den Preis für die meisten gelösten Aufgaben errangen in diesem Jahr Ute und Christian.
dpp_16-07-24_0001

dpp_16-07-24_0002

dpp_16-07-24_0003

dpp_16-07-24_0004

dpp_16-07-24_0006

dpp_16-07-24_0007

dpp_16-07-24_0008

dpp_16-07-24_0009

dpp_16-07-24_0010

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.