Cabrio Tour Niederrhein

Cabrio Tour Niederrhein 13.09.2020

Wir starteten um 11:11 Uhr am „Cafe del Sol“ in Moers bei schönsten Sonnenschein und fuhren linksrheinisch fast immer am Deich entlang.

Die erste Etappe der Tour führte über D-Baerl, Orsoy, Rheinberg, Ossenberg, Borth, Wallach, Büderich, Ginderich, Birten, Xanten, Wardt, Vynen, Obermörmter, Niedermörmter, Hönnepel nach Kalkar. Es waren so einige Tücken auf der Strecke eingebaut, die wir aber alle letztendlich meistern konnten.

Hier in Kalkar war eine geführte  Stadtführung, beginnend an der Mühle für ca. 60 min. organisiert. Kalkar war in früheren Zeiten eine reiche Stadt, die durch den Wollhandel groß geworden war im Mittelalter.

Von Kalkar ging es über Wissel, Wisselward und Niedermörmter zurück in Richtung Rees. Wir querten den Rhein auf der Reeser Brücke, fuhren durch Rees durch in Richtung Grietherbusch und Bienen. Von dort aus ging es in südwestlicher Richtung zurück nach Rees. Wir ließen aber Rees diesmal  rechts liegen und bogen hinter Rees rechts ab in Richtung Haffen.

Von dort ging es über Bislich nach Flüren. Von dort suchten wir den Weg über Diersfordt nach Hamminkeln und erreichten ca. 17:00 Uhr unseren Endpunkt , das Rt. Zum Hasen Hein. 

Joachim

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.